Herzlich Willkommen in der Fahrschule Aykut Tozar

Deine Fahrschule in Herzebrock

Der schnellste Weg zum Führerschein

Wir freuen uns sehr, dass du dich für unsere Fahrschule interessierst.
Alle wichtigen Informationen über uns und unsere Angebote findest du auf dieser Seite.

Wir sind eine junge und dynamische Fahrschule!

Neben einer erfolgreichen Führerscheinausbildung stehen wir für Spaß und Freude beim Fahren lernen. Du als Fahrschüler stehst bei uns im Mittelpunkt. Es macht uns unglaublichen Spaß unsere Fahrschüler dazu zu bringen „selbstbewusst“ und „sicher“ durch den Straßenverkehr zu kommen.
Du bekommst von uns die volle Unterstützung, damit du deine Prüfung erfolgreich bestehst. Egal für welche Führerscheinklasse du dich interessierst, wir unterstützen dich persönlich, engagiert und mit viel Erfahrung. Unser Ziel ist es, dich zu einer erfolgreichen Fahrprüfung zu führen.

Bei Fragen kannst du dich gerne bei uns telefonisch unter

Telefon 0 52 45 / 9 20 12 89
Mobil 01 76 / 42 06 22 24

informieren oder persönlich in unserem Büro vorbeischauen.

Wir freuen uns auf dich!

Fahrschullehrer
Name Aykut Tozar
Geburtsdatum 20.05.1981
Familienstand verheiratet, drei Kinder
2001 - 2004 Berufsausbildung
Berufskraftfahrer/Personenverkehr,
Führerschein aller Klassen,
Gabelstaplerführerschein,
Gefahrengutführerschein (ADR) bei DEULA in Warendorf
2010 bis 2011 Fahrlehrerausbildung (Verkehrsinstitut Bielefeld)
2011 bis 2016 Fahrlehrer (Fahrschule Frank Rose, Herzebrock-Clarholz)
2013 Weiterbildung
Lehrgang der Klasse A,
Motorradschulerlaubnis über das Verkehrsinstitut Bielefeld,
BWL Lehrgang beim Verkehrsinstitut Bielefeld
ab 2016 Selbständig mit der Fahrschule Tozar, Herzebrock-Clarholz
Ausbildungsfahrzeuge

Klasse A

Motorrad BMW R nine T Scrambler

Klasse A2

Motorrad BMW F 800 R für A2
Motorrad BMW F 800 R

Klasse B

Ausbildungsfahrzeug Mercedes-Benz A-Klasse
Mercedes-Benz A-Klasse
Ausbildungsfahrzeug Mercedes-Benz A-Klasse
Mercedes-Benz A-Klasse

Klasse BE

Anhänger Hapert TA, 2,7 t
Anhänger Hapert TA, 2,7 t
Führerschein mit 17

Beim BF17 kannst du gemeinsam mit einer Begleitperson Praxiserfahrung sammeln – und bist somit später sicherer allein unterwegs. Du kannst als 17-Jährige/r bis zum 18. Geburtstag so oft du willst am Steuer sitzen – wenn du eine Begleitperson im Auto hast. Den Führerschein erhältst du pünktlich zum 18. Geburtstag. Die Vorteile liegen auf der Hand: Zu Beginn des Fahrens ohne Begleitperson fühlen sich junge Menschen im Auto deutlich sicherer und routinierter.

Wie funktioniert das „Begleitete Fahren mit 17“?
  • Fahrschüler durchlaufen die komplette Ausbildung in Theorie und Praxis.
    (Beginn frühestens ab 16 ½ Jahren,  Theorieprüfung frühestens 3 Monate und Praxisprüfung frühestens 1 Monat vor Vollendung des 17. Lebensjahres möglich.)
  • Nach bestandener Fahrerlaubnisprüfung wird die Prüfbescheinigung (ohne Passbild) mit der Vollendung des 17. Lebensjahres ausgehändigt. Nun beginnt die Probezeit (2 Jahre).
    Der Personalausweis/Reisepass muss stets mitgeführt werden.
Begleitperson beim Begleiten Fahren ab 17 kann werden, wer
  • 30 Jahre oder älter ist
  • Seit mindestens fünf Jahren ununterbrochen die Fahrerlaubnis der Klasse B besitzt
  • Nicht mehr als einen Punkt im Fahreignungsregister in Flensburg hat
Der erste Schritt zum Begleiteten Fahren
  • Anmeldung in einer Fahrschule
  • Antrag zur Teilnahme am BF17 ausfüllen (Unterlagen erhältst du bei uns in der Fahrschule)
  • Unterlagen die du mitbringen musst:
    - Personalausweis oder Reisepass
    - Ein biometrisches Passbild
    - Ein Sehtest, nicht älter als zwei Jahre
    - Einen Nachweis über die Teilnahme an einem Erste Hilfe Kurs
    (auch über die Fahrschule möglich)
Von der Begleitperson benötigen wir
  • Führerscheinkopie (beidseitig)
  • Ausweiskopie (beidseitig)